Wenn ich mich Ihnen kurz vorstellen darf ...
 Mein Name ist Dennis Janik, geboren 1984 in Dortmund.
 Aufgewachsen bin ich meiner Meinung nach im schönsten
 Stadtteil von Dortmund, nämlich in Dorstfeld.
 Dort habe ich einundzwanzig Jahre meines Lebens
 verbracht, bevor ich nach Dortmund-Nette gezogen bin.

 Meine Freizeit verbringe ich überwiegend mit der Musik.
 Sei es in Form von Instrumente spielen, Singen,
 produzieren oder als DJ.

 Im zarten Alter von fünf Jahren befasste ich mich zum
 ersten Mal mit dem Thema Musik. Alles fing damit an,
 das ich zu Weihnachten ein Keyboard geschenkt
 bekommen habe. Meine Eltern entdeckten Talent in mir
 und meldeten mich promt zum Keyboard-Unterricht an.


In der Grundschule entdeckte ich dann auch noch den Spaß am Singen. Ich sang im damals bekanntesten
Kinderchor Dortmunds, den Taubenschlag mit und nahm auch zugleich an der Musikschule Dortmund Gesangsunterricht.

Als einige Jahre später dann plötzlich ein Klavier in meinem Kinderzimmer stand, war ich natürlich hellauf begeistert und ließ es mir auch nicht nehmen Klavier-Unterricht geben zu lassen.

Mit 14 Jahren habe ich dann auch den Weg zur elektronischen Musik gefunden.
Ich habe auf verschiedenen Festen und Feiern als DJ Musik gemacht und somit für die richtige Musik und Stimmung gesorgt.

Mittlerweile verbinde ich all diese schönen musikalischen Sachen miteinander.
Ich spiele z.B. auf Hochzeiten Klavier oder Orgen, singe und/oder bin als DJ auf verschiedenen Veranstaltungen engagiert.

Wer viel Musik macht, der hört auch viel Musik.
Am liebsten höre ich Musik aus den Genres Schlager, Charts, 80er, House und Klassik.

Wenn Sie auch eine Veranstaltung oder eine Feier haben und Ihnen noch der richtige DJ mit der richtigen Musik fehlt, dann kontaktieren Sie mich heute noch per
E-Mail oder rufen Sie mich an.

 

Festnetz: 0231 / 3174218   Mobil: 0172 / 8814351